Merz & Stöhr

Rechtsanwälte

kompetent

vertrauensvoll

professionell

Herzlich willkommen bei Merz und Stöhr

Die Rechtsanwaltskanzlei Merz und Stöhr ist eine Wirtschaftskanzlei, welche überwiegend mittelständische Unternehmen, aber auch Kapitalgesellschaften bis hin zu Privatpersonen rechtlich betreut. Unser Anspruch ist eine zielgerichtete anwaltliche Beratung und Vertretung auf höchstem Niveau. Hierbei sind es nicht nur die rechtlichen Belange, sondern auch finanzielle und wirtschaftliche Fragestellungen, welche von uns effizient und kompetent bearbeitet werden.

Wir beraten Sie in Phasen der Unternehmensgründung, begleiten Sie in Ihren Wachstumsprozessen und sorgen frühzeitig für Unterstützung in der Unternehmensnachfolge. Unsere Rechtsanwälte arbeiten stets mit höchster fachlicher Qualität für Ihre persönlichen Anliegen.



Aktuelle Rechtsprechung | News

alle anzeigen

Ein Autofahrer fährt durch Regenpfütze, muss er dann einem nass gespritzten Fußgänger die Reinigung der Kleidung bezahlen?

Grundsätzlich nein, zumindest im Norden der Republik, so entschied das LG  Itzehoe mit Beschluss vom 24.02.2011, Az. 1 S 186/10.

Fußgänger können grundsätzlich keinen Ersatz...

Weiterlesen

Das OLG Hamm entschied, dass eine Kinderrentenversicherung keine Altersvorsorge, welche im Versorgungsausgleich der Mutter berücksichtigungsfähig ist, darstellt, wenn auf die Bezugsperson im Erlebensfall das Kind ist und der vertragliche Rentenbeginn auf das Renteneintrittsalter des versicherten...

Weiterlesen

Ausführungsunterlagen, bauaufsichtlichen Zulassungsbescheinigungen und Abnahmebescheinigungen des TÜV sind für den Bauherren wichtige Unterlagen, die er für die Erhaltung, Sanierung und ggf. Umbau des errichteten Gebäudes und von baulichen Anlagen benötigt. Oft wird versäumt, sich diese zum...

Weiterlesen

Das OLG Hamm beschloss, dass die gesetzliche Vaterschaftsvermutung des Ehemanns aufgrund bestehender Ehe rechtfertigt die Annahme eines Härtefalls.

Dem Beschluss ging folgender Sachverhalt voraus: Die Ehefrau hatte außerehelichen Geschlechtsverkehr, von welchem sie schwanger wurde. Daraufhin wollte...

Weiterlesen