Haftungsbegrenzung durch Umwandlung - Vorbereitung der Nachfolge

Zeitpunkt: 15.08.2018 - 18:00 - 20:00 Uhr
Ort: Kanzlei Merz & Stöhr Comeniusstraße 109, 01309 Dresden
Beschreibung:

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Mandanten,

noch immer werden viele Unternehmen in Form einer Personengesellschaft geführt mit dem erheblichen Nachteil der vollen persönlichen Haftung. Insbesondere im Rahmen einer anvisierten Unternehmensnachfolge stellt sich dies als großes Problem dar, denn viele potentielle Übernehmer scheuen die Risiken der persönlichen Haftung. Und während es früher noch ein wichtiges Zeichen dafür war, dass der Unternehmer im Fall der Fälle auch mit seinem persönlichen Vermögen für das Unternehmen einsteht, sind Kapitalgesellschaften heutzutage so gängig, dass keine negativen Auswirkungen zu befürchten sind.

Darüber hinaus besteht bei einer nicht zu unterschätzenden Anzahl von Unternehmen eine unbekannte Betriebsaufspaltung - nämlich dann, wenn das Betriebsgrundstück privat gehalten wird -, deren ungewollte Beendigung zu erheblichen Steuernachzahlungen führen kann.

Oftmals lässt die Unternehmer die Scheu vor dem Neuen vor dem Schritt der Umwandlung zurückweichen. Und auch die Unkenntnis über die Verhältnisse in einer Kapitalgesellschaft spielt dabei eine Rolle.

Herr Rechtsanwalt Albrecht Lauf wird daher allen Interessierten in einem ca. 1 stündigen Vortrag die bereits angesprochenen Themen näher erläutern und die „Pros“ und „Contras“ einer Unternehmensumwandlung darstellen. Bei Bedarf wird Herr Rechtsanwalt Lauf Ihnen darüber Rede und Antwort zum Thema Unternehmensnachfolge stehen.

Um Ihnen einen entsprechenden Überblick zu verschaffen, möchten wir Sie daher recht herzlich zu der Vortragsveranstaltung „Haftungsbegrenzung durch Umwandlung - Vorbereitung der Nachfolge“ am 15. August 2018, um 18.00 Uhr in unseren Kanzleiräumlichkeiten.

Merz & Stöhr Rechtsanwaltspartnerschaft mbB

Comeniusstr.109

01309 Dresden

einladen.

Im Anschluss an den Vortrag wird Ihnen der Referenten, Herr Rechtsanwalt Albrecht Lauf, für weitere individuelle Fragen zur Verfügung stehen.

Da aufgrund der Räumlichkeiten die Teilnehmerzahl begrenzt ist, dürfen wir Sie bitten, sich vorab telefonisch unter 03 51 / 31 84 10 oder per E-Mail unter info@merz-dresden.de zu dieser Veranstaltung verbindlich anzumelden. Bitte beachten Sie, dass eine Zusage nur über Xing nicht ausreichend ist. Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Albrecht Lauf

Rechtsanwalt

Kontaktieren Sie uns.

Adresse

Merz & Stöhr Rechtsanwaltspartnerschaft mbB
Comeniusstraße 109
01309 Dresden

Telefon 0 351 318 41 - 0
Fax 0 351 318 41 - 10
Email info@merz-dresden.de

Oder kontaktieren Sie uns ganz einfach über unser Kontaktformular.

zum Kontaktformular

Folgen Sie uns.