Eine Kündigung aus Anlass der Arbeitsunfähigkeit liegt typischerweise bei engem zeitlichem Zusammenhang mit der Arbeitsunfähigkeit vor

Menü