Merz & Lauf

Ihre Spezialisten im Datenschutzrecht

Datenschutzrecht

Das „Datenschutzrecht“ ist ein nicht einheitliches Rechtsgebiet, welches vorrangig die Interessen eines Einzelnen vor einem unbefugten Umgang mit dessen Informationen schützt.

Gedeckt vom allgemeinen Persönlichkeitsrecht und dem Recht auf informationelle Selbstbestimmung ist das Datenschutzrecht damit vorrangiges Werkzeug gegen die, teilweise strafbaren, Handlungen von Unternehmen.

Dieses Recht auf der einen Seite durchzusetzen und auf der anderen Seite für die Unternehmen präventiv tätig zu werden, erfordert eine breit gefächerte Kenntnis in den folgenden Bereichen / Rechtsgebieten: allgemeines und besonderes Zivilrecht, Vertragsrecht, Arbeitsrecht sowie IT-Recht.

Ihr Rechtsanwalt für Datenschutz

Den hohen Anforderungen im Datenschutzrecht werden wir bei Merz & Lauf dadurch gerecht, dass unsere fachlich qualifizierten Kollegen des Teams „Datenschutzrecht“ jederzeit für Detailfragen zu Verfügung stehen und hierdurch eine konsistente Beratung ermöglicht wird.

Kommt es doch einmal zu einem Verstoß, kann unser für Ihre Anfrage eingesetzter Rechtsanwalt für Datenschutz durch Kommunikation mit den jeweiligen Behörden eine ausufernde Haftung oft eindämmen und den Weg zurück in ruhiges Fahrwasser weisen.

Auf Wunsch steht unser für Sie tätiger Rechtsanwalt für Datenschutz auch als externer Datenschutzbeauftragter Ihres Unternehmens zur Verfügung. Auch bilden wir eigene Datenschutzbeauftragte im Hinblick auf die juristischen Anforderungen an ein datenschutzkonformes Unternehmen aus und weiter.

Durch diese seltene Kombination von juristischer Expertise und praktischer Erfahrung bieten wir unseren Mandanten einen klaren Mehrwert in allen datenschutzrechtlichen Belangen.

In den folgenden datenschutzrechtlichen Bereichen sind unsere auf Datenschutz spezialisierten Rechtsanwälte für Ihre Belange tätig:

  • Schulung eines internen Datenschutzbeauftragten
  • Stellung eines Konzern-Datenschutzbeauftragten
  • Schulung Datenschutz
  • Audit / Durchführung eines Audits
  • Datenschutzerklärung / Datenschutzhinweise
  • Datenschutzfolgeabschätzung
  • Verfahrensverzeichnisse / Erstellung und Prüfung von Verfahrensverzeichnissen
  • Auftragsdatenverarbeitung
  • Ist-Analyse
  • Gap-Analyse

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass auch die „weiterführenden Informationen“ nur die grundlegenden Probleme der einzelnen Bereiche des Datenschutzrechts ansprechen können und auch diese nur in den Grundzügen erläutern. Wir, die Rechtsanwälte von Merz & Lauf aus Dresden, weisen darauf hin, dass die Lektüre der vorstehenden Ausführungen keine persönliche Rechtsberatung ersetzen kann, sondern lediglich eine erste Informationsgrundlage darstellt. Für ein solches persönliches Beratungsgespräch steht unser Rechtsanwalt für Datenschutzrecht Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung. Dabei sind wir grundsätzlich deutschlandweit aktiv. Im Bereich des Datenschutzrechts konzentriert sich unsere Tätigkeit dabei vor allem auf den Freistaat Sachsen, insbesondere die Region Dresden aber auch Chemnitz, Görlitz, Wurzen, Oschatz, Radeberg, Freital, Dippoldiswalde, Löbau, Pulsnitz, Bischofswerda, Hoyerswerda, Altenberg, Moritzburg, Döbeln, Großröhrsdorf, Grimma, Großenhain, Nossen, Pirna, Mittweida, Zwickau, Kamenz, Meißen, Bautzen, Riesa, Freiberg und Leipzig. Unser Anwalt für Datenschutzrecht aus Dresden ist für Sie da.

Weiterführende Informationen:

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass auch die „weiterführenden Informationen“ nur die grundlegenden Probleme der einzelnen Bereiche des Datenschutzrechts ansprechen können und auch diese nur in den Grundzügen erläutern. Wir, die Rechtsanwälte von Merz & Stöhr aus Dresden, weisen darauf hin, dass die Lektüre der vorstehenden Ausführungen keine persönliche Rechtsberatung ersetzen kann, sondern lediglich eine erste Informationsgrundlage darstellt. Für ein solches persönliches Beratungsgespräch steht unser Rechtsanwalt für Datenschutzrecht Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung. Dabei sind wir grundsätzlich deutschlandweit aktiv. Im Bereich des Datenschutzrechts konzentriert sich unsere Tätigkeit dabei vor allem auf den Freistaat Sachsen, insbesondere die Region Dresden aber auch Chemnitz, Görlitz, Wurzen, Oschatz, Radeberg, Freital, Dippoldiswalde, Löbau, Pulsnitz, Bischofswerda, Hoyerswerda, Altenberg, Moritzburg, Döbeln, Großröhrsdorf, Grimma, Großenhain, Nossen, Pirna, Mittweida, Zwickau, Kamenz, Meißen, Bautzen, Riesa, Freiberg und Leipzig. Unser Anwalt für Datenschutzrecht aus Dresden ist für Sie da.

Urteile zum Datenschutzrecht-Recht:

Ihr Ansprechpartner

Rechtsanwalt Dieter Merz

Rechtsanwalt Dieter Merz

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Telefon:
0 351 318 41 – 0

Kooperationspartner Ralko Nebelung

IT-Systemingenieur | IT-Security-Beauftragter (TÜV®) | Auditor für Datenschutz und Datensicherheit (TÜV®) | Datenschutzbeauftragter (TÜV®) | Behördlicher Datenschutzbeauftragter (TÜV®) | Geprüfter und anerkannter Sachverständiger für Datenschutz und Datensicherheit (DESAG)

Telefon:
0 351 318 41 – 0

Merz & Lauf Rechtsanwälte PartG mbB
Comeniusstraße 109 | 01309 Dresden

    Kontaktieren Sie uns


    Bitte alle Pflichtfelder (*) ausfüllen!



    Ihre Nachricht an uns*




    Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzbestimmungen!


    Menü