Merz & Lauf

Ihre Spezialisten im Lizenz- und Franchiserecht

Lizenzvertrag

Der Lizenzvertrag dient dazu, Regelungen der jeweiligen zu erteilenden Lizenz festzuhalten. Aufgrund der unzureichenden gesetzlichen Regelungen im Bereich des Lizenzvertrags und der unterschiedlichen Arten der Lizenzen ist vor dem Abschluss eines solchen immer die genaue Betrachtung der Motive der Vertragsparteien von Bedeutung. Diese setzen sich aus dem Sinn und Zweck zusammen, aus dem der Lizenzvertrag abgeschlossen werden soll und dient später der Auslegung dieses Vertrages. Der Lizenzvertrag stellt ein Dauerschuldverhältnis dar, bei der keine vollständige Abtretung des Rechts erfolgt. Das Eigentum am Lizenzgegenstand bleibt somit beim Lizenzgeber.

Wir, von der Rechtsanwaltskanzlei Merz & Lauf verfügen über langjährige Erfahrungen im Bereich des Lizenzrechts und somit auch bei der Erstellung und Überprüfung von Lizenzverträgen. Unsere Rechtsanwälte für Lizenzrecht beraten Sie gerne bei Ihren Fragen zum Lizenzvertrag.

Weiterführende Hinweise

    Ihre Ansprechpartner

    Dieter Merz

    Rechtsanwalt Dieter Merz

    Fachanwalt für Arbeitsrecht

    Telefon:
    0 351 318 41 – 0

    Merz & Lauf Rechtsanwälte PartG mbB
    Comeniusstraße 109 | 01309 Dresden

      Kontaktieren Sie uns


      Bitte alle Pflichtfelder (*) ausfüllen!



      Ihre Nachricht an uns*




      Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzbestimmungen!

      Menü