Merz & Lauf

Ihre Spezialisten im Urheberrecht

Urheberrecht

Unsere Rechtsanwaltskanzlei vertritt Ihre Belange im Urheberrecht sowie im Medienrecht durch unsere auf das Urheberecht spezialisierten Rechtsanwälte sowie durch unsere auf das Medienrecht spezialisierten Rechtsanwälte.

Das Urheberrecht ist ein Rechtsgebiet, welches sich seit geraumer Zeit einer überdurchschnittlichen Aktivität erfreuen darf. Dies resultiert unter anderem aus der Tatsache, dass sich inzwischen eine Vielzahl von Kanzleien auf das massenhafte Abmahnen vermeintlicher Urheberrechtsverletzungen spezialisiert haben. Deshalb ist es auch wichtig für die Mandanten zu wissen, welche Vorgehensweise bei erhaltenen Abmahnungen zwingend notwendig ist und inwiefern Abmahnungen per se vermieden werden können.

Aus diesem Grund haben wir von Merz & Lauf es uns zur Aufgabe gemacht, die Mandanten umgehend und mit einer sehr hohen Fachkompetenz im Urheberrecht sowie im Medienrecht zu vertreten. Hierbei greifen wir auf unsere spezialisierten Rechtsanwälte zurück. Nur wer diese und angrenzende Rechtsgebiete exakt beherrscht und stets über aktuelle Entwicklungen und Gerichtsentscheidungen informiert ist, vermag den Mandanten optimal zu vertreten. Wir verfügen über eine stark vernetzte Ausrichtung aller Materien, die mit dem Urheberrecht und dem Medienrecht im Zusammenhang stehen.

Dies sind u.a. die Bereiche Markenrecht, IT-Recht, Wettbewerbsrecht, Medienrecht, Patentrecht und Datenschutzrecht. Im Bereich des Urheberrechts sind wir vor allem darin versiert, Webseiten korrekt auszugestalten, Sie über das richtige Zitieren von urheberrechtlich geschützten Texten aufzuklären, eine vollständige und ausführliche Prüfung der Internetpräsenz auf Verstöße durchzuführen, welche abgemahnt werden können, Sie über den rechtssicheren Umgang bei der Nutzung sozialer Medien (Facebook, Xing, Blogs etc.) zu beraten und zu betreuen und natürlich Sie im Ernstfall bei erhaltenen Abmahnungen auch zu verteidigen sowie die Ausgestaltung modifizierter Unterlassungserklärungen zu betreuen.

Wir sind ferner in sämtlichen Bereichen spezialisiert, welche im Zusammenhang mit der Homepage eines Unternehmens, der rechtlichen Ausgestaltung von Vertragsbeziehungen und weiteren angrenzenden Fragestellungen stehen.

Weiterführende Informationen:
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass auch die „weiterführenden Informationen“ nur die grundlegenden Probleme der einzelnen Bereiche des Urheberrecht ansprechen können und auch diese nur in den Grundzügen erläutern. Wir, die Rechtsanwälte von Merz & Stöhr aus Dresden, weisen darauf hin, dass die Lektüre der vorstehenden Ausführungen keine persönliche Rechtsberatung ersetzen kann, sondern lediglich eine erste Informationsgrundlage darstellt. Für ein solches persönliches Beratungsgespräch steht unser Rechtsanwalt für Urheberrecht Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung. Dabei sind wir grundsätzlich deutschlandweit aktiv. Im Bereich des Urheberrecht konzentriert sich unsere Tätigkeit dabei vor allem auf den Freistaat Sachsen, insbesondere die Region Dresden aber auch Chemnitz, Görlitz, Wurzen, Oschatz, Radeberg, Freital, Dippoldiswalde, Löbau, Pulsnitz, Bischofswerda, Hoyerswerda, Altenberg, Moritzburg, Döbeln, Großröhrsdorf, Grimma, Großenhain, Nossen, Pirna, Mittweida, Zwickau, Kamenz, Meißen, Bautzen, Riesa, Freiberg und Leipzig. Unser Anwalt für Urheberrecht aus Dresden ist für Sie da.

Abmahnung im Urheberrecht

Als urheberrechtlich geschützt sind alle Werke anzusehen, die der Literatur, Wissenschaft oder Kunst zuzuordnen sind. Diese Werke müssen zudem aus eigener kreativer Leistung entstanden sein. Der Urheber eines Werkes kann allein darüber entscheiden, wie das Werk verwendet und veröffentlicht wird. Besondere Vorsicht ...
Weiterlesen

Richtiges Zitieren

Um Rechtsverstöße bei der Verwendung von urheberrechtlich geschützten Texten zu vermeiden, kommt es auf das richtige Zitieren an, also um die richtige Methode, den urheberrechtlich geschützten Text wiederzugeben, ohne das ein Rechtsverstoß vorliegt, auf den eine Abmahnung folgen könnte. Hierbei ...
Weiterlesen

Unterlassungserklärung verfassen

Sofern Sie eine Abmahnung erhalten haben, muss dies nicht zwangsläufig bedeuten, dass diese auch berechtigt ist. Im Zweifelsfall sollte beim Erhalt einer Abmahnung ein Rechtsanwalt mit der notwendigen Fachkompetenz konsultiert werden, der Sie über alle Zusammenhänge bezüglich einer urheberrechtlichen Abmahnung beraten kann. Unsere ...
Weiterlesen

Schadensersatzanspruch bei Abmahnung

Zu beachten ist, dass mit dem Verfassen einer Unterlassungserklärung regelmäßig auch die Zahlung eines Schadensersatzes verbunden ist, welcher in der Regel in der entsprechenden Abmahnung festgehalten wird. Häufig ist der in der Abmahnung verlangte Schadensersatz deutlich zu hoch bemessen. Deshalb raten wir bei ...
Weiterlesen
Urteile zum Urheber- und Medienrecht:

Ihre Ansprechpartner

Rechtsanwalt Dieter Merz

Rechtsanwalt Dieter Merz

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Telefon:
0 351 318 41 – 0

Merz & Lauf Rechtsanwälte PartG mbB
Comeniusstraße 109 | 01309 Dresden

    Kontaktieren Sie uns


    Bitte alle Pflichtfelder (*) ausfüllen!



    Ihre Nachricht an uns*




    Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzbestimmungen!


    Menü